Ausbilder in kfm. Bereich

Der BVI Berliner Verein für Integration e.V. setzt soziale Projekte mit unterschiedlichen Fördermittelgebern im Land Berlin um und ist Träger der freien Jugendhilfe.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt 1

Mitarbeiter (w/m/d) für die Berufsvorbereitung im kaufmännischen Bereich in der Jugendberufshilfe in Vollzeit 38 Wo./Std..

Tätigkeiten:
• Ausbildungsvorbereitung in den Berufsfeldern kfm. Berufe, Handel und Verkauf, Kassenschein und Verkaufstraining, EDV-Führerschein
• Vermittlung von berufsrelevanten fachlichen und sozialen Kenntnissen und Kompetenzen für junge Erwachsen
• Aufbau und Umsetzung eines Übungsunternehmens / -werkstatt
• Fachkundeunterricht
• Vorbereitung, Betreuung und Nachbereitung von betrieblichen Praktika und Vermittlung in Ausbildung bei Eignung
• Internes Bewerbungstraining für Ausbildungsplätze
• Allseitige Förderung der Auszubildenden mit dem Ziel, sie für den ersten Arbeitsmarkt fit zu machen und zu integrieren
• Berichtswesen als Zuarbeit für die Beurteilungen

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf mit Ausbildereignungsprüfung, Betriebswirt / Diplom Kaufmann, kfm. Fachwirt, Berufsschullehrer oder ähnliche Professionen
• Berufserfahrung in der Ausbildung junger Menschen von Vorteil
• Bereitschaft zum Erwerb der AEVO (Nachweis der Ausbildereignung), falls nicht vorhanden
• Wertschätzende Grundhaltung gegenüber jungen Menschen
• Versiert in den Bereichen EDV, Kassenschein, Verkaufstraining, Umsetzung Inhalte 1. Lehrjahr Berufsschule – Curricula vorhanden

Was wir bieten:
• Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren
• Arbeit mit jungen Erwachsen in einem Kleinteam von bis zu 10 Azubis
• Mitarbeit in einem fachkompetenten Team mit hoher Leistungsmotivation
• Selbständiges Arbeiten
• Leistungsgerechte Vergütung
• Gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
• Arbeiten mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9000:2015 und AZAV

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld mögen, dann senden sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an Herrn Hillig (l.hillig@bgi-berlin.de)